Obedience

Obedience ist die hohe Schule des Gehorsams!

Insgesamt gibt es vier Prüfungsstufen von der Obedience Beginner bis hin zur Obedience 3. Je nach Leistungsstand des Teams werden Übungen wie:

  • Fußgehen mit lauf-, langsamen schritt sowie rückwärtsgehen usw.
  • Apportieren von Holz und Metall
  • Richtungsapport
  • Geruchsidentifikation
  • Voraussenden in ein Quadrat (Box)
  • Distanzkontrolle usw.

gezeigt.

Neben der Perfekten Ausführung der Übungen wird auch auf die Harmonie zwischen Mensch und Hund geachtet.

Hinweis:

Obedience ist ein eigenständiger Hundesport und dient nicht zur Verbesserung des Grundgehorsams oder zur Prüfungsvorbereitung für THS, Agility, BH oder VPG!

Anprechpartnerin:

Ilona Böhler

E-Mail: info@tuebinger-hundesportverein.de

Trainerinnen:

Andrea Beckmann, Ilona Böhler, Ingeborg Morlock und Angela Stolzenberg

Termine:

Beginner und Klasse 1:

Dienstags ab 17 Uhr

Klasse 2 und 3:

Dienstags ab 19 Uhr

Nach Absprache:

Freitags von 14. 30 – 17 Uhr